Was sind Schreiblernfüller und Kinderfüller?

Der Schreiblernfüller, Lernfüller, Kinderfüller oder Schulfüller. Egal wie man ihn nennt, der Zweck ist immer der gleiche. Nämlich Kindern, Anfängern und Schulanfängern eine gute, einfach zu erlernende Möglichkeit zu bieten, die Schreibschrift mit dem Füller zu erlernen.

Ein Lernfüller sollte einfach zu bedienen sein. Er muss gut in der Hand liegen, für kleine Hände gut passen, darf keinesfalls kratzen, soll stabil sein, darf nicht all zu schnell eintrocknen und nicht bei jeder Kleinigkeit kaputt werden. Zu guter Letzt soll der Füller dem Kind natürlich auch gefallen, damit es auch Spaß damit hat. Ihr solltet euer Kind also auf jeden Fall in die Entscheidung mit einbeziehen.

Üben könnt ihr das Schreiben mit dem Füller ganz einfach von Zuhause aus, mit den Unterlagen zum Füllerführerschein.

Um euch gleich einen guten Überblick über die Lernfüller zu geben, habt ihr hier eine übersichtliche Tabelle über die meiner Meinung nach besten Füllfedern für eure Kinder:

Top 3 der Schreiblernfüller

Platz123
Modell
Faber-Castell Scribolino

Lamy 09-A

Pelikan 923581 Twist
FederhärteAAA
Für Rechts und
Linkshänder geeignet?
confirm-1174801_640
Modell erhältlich
confirm-1174801_640
Modell erhältlich
confirm-1174801_640
GriffmaterialRutschfester GummiRutschfester GummiKunststoff
SonstigesErhältlich in 4 verschiedenen Farben und incl 12 Patronen
Umbaubar auf Konverter (Modell von Pelikan passt)
Erhältlich in rot und blau und incl 10 Patronen
Umbaubar auf Konverter (auch gleich im Set mitbestellbar)
Erhältlich in verschiedenen Farben und incl Patronen
Umbaubar auf Konverter (auch gleich im Set mitbestellbar)
Preis bei AmazonEUR 8,84EUR 9,95EUR 6,48
Kaufen bei:AmazonAmazonAmazon

Nun kommen wir noch zur genaueren Betrachtung der Schreiblernfüller. Gleich zu Beginn möchte ich allerdings sagen dass alle Modelle sehr gut sind! Sollte eurem Kind ein Modell besser gefallen macht ihr damit sicher nichts falsch. Da es mir persönlich wichtig ist dass die Modelle gut zu halten sind, haben auch alle ergonomischen Griff.

Beginnen möchte ich nun aber mit meinem Platz 1:

Faber-Castell Scribolino

Der Scribolino von Faber-Castell ist mein Favorit unter den Schreiblernfüllern. Laut Kunden schreibt er sehr gut, ist sehr stabil und gut verarbeitet. Auch wie anfangs üblich festes Aufdrücken hält der Füller problemlos aus. Kratzen ist natürlich auch kein Thema, besonders aufgrund des Iridiumkorns (der Spitze), welche besonders weiches Schreiben ermöglicht.

Durch die oben genannten positiven Punkte und dem Vorteil, dass man alle Patronen verwenden kann (außer natürlich spezieller wie der von Lamy) und das Modell auch auf einen Konverter umrüsten kann, ist dieses Modell mein Gewinner.

Platz 2 geht an:

Lamy 09

Dieses Modell haben die meisten wahrscheinlich schon einmal gesehen. Für mich ist er der Klassiker unter den Füllern für Kinder. Es passen bei diesem Modell aber leider nicht alle Tintenpatronen, wofür es definitiv einen Abzug geben muss. Er lässt sich allerdings auch auf einen Konverter umbauen. Für Kinder würde ich so etwas allerdings nicht empfehlen.

Laut Kunden ist aber auch mit diesem Modell das Schreiberlebnis sehr gut, er kleckert nicht und trocknet nicht zu schnell ein. Es gibt das Modell sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder. Man kann auch die Feder tauschen und den Füller entsprechend auch mit einer härteren Feder benutzen.

Zu guter Letzt mein Platz 3:

Pelikan 923581 Twist

Dieses Modell tanzt mit seiner Form etwas aus der Reihe, ist aber dennoch ein super Füller.

Dieser Füller hat besonders ausgeprägte Einkerbungen für die Finger. Ob Ihr Kind das gerne hat oder nicht, muss man natürlich erst herausfinden. Dafür ist er jedoch von Haus aus für Rechts- und Linkshänder geeignet. Dies ist oft etwas problematisch, da die Feder dann weder für das eine, noch das andere perfekt zugeschnitten ist, oder die Griffmulden nicht perfekt sind. Dies ist in diesem Fall auch ein wenig der Fall. Ein Kunde ist beispielsweise nicht zu 100% Zufrieden, da Auflageflächen der Hand, oder auch der Griff mit der Zeit zu schmerzen anfängt.

Das Schreiberlebnis ist allerdings sehr gut, er ist sehr gut verarbeitet und sieht super aus. Wem die Form besser gefällt als die ersten beiden Plätze, kann getrost zu diesem Modell greifen.